letzte Aktualisierung: 10. September 2018

 
 

Neuwahl LEF
 

Am 06.09.2018 traf sich die Landesvertretung der Elternbeiräte und Fördervereine (LEF) im Landesverband der Musikschulen Sachsen-Anhalt e.V.. Gemäß Geschäftsordnung fand in diesem Rahmen die Neuwahl für den Vorsitz und dessen Stellvertreter statt.
Neue Vorsitzende der LEF ist nun Frau Nicole Kirmis. Sie ist gleichzeitig Delegierte für die Bundeselternvertretung.
Stellvertretender Vorsitzender bleibt weiterhin Prof. Dr. jur. Armin Willingmann (Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen Anhalt).

 
 
 
 

Weiterbildungsangebot 
 

Am 03.+.04.11.2018 findet ein Meisterkurs Querflöte/Klavier in Vorbereitung auf "Jugend musiziert" 2019 in der Musikschule "Kurt Masur" statt. (Der detaillierte Zeitplan wird nach Anmeldung mitgeteilt)
Anmeldung
hier
Ausschreibung hier

Die Dozenten sind Jan Ostry/Flöte und Silvie Je˛ková/Klavier. Beide Dozenten geben am 02.11.2018 um 19 Uhr ein Konzert in der Musikschule.

 
 

Herbstkonzerte 2018

Die Orchester des Landesverbandes der Musikschulen Sachsen-Anhalt e.V. möchten auf diesem Weg zu ihren jährlichen Herbstkonzerten einladen.

Für einige Konzerte empfehlen wir wieder möglichst frühzeitig Plätze zu reservieren.
 

Landes-Akkordeon-Ensemble Sachsen-Anhalt (LAESA)

23.09.2018 - 16 Uhr  Museumsscheune Wolmirstedt **)
14.10.2018 - 17 Uhr  Gartensaal des Gesellschaftshauses Magdeburg 
►►► Platzreservierung empfohlen
28.10.2018 - 15 Uhr  Kurhaus Bad Schmiedeberg
11.11.2018 - 15 Uhr 
Freylinghausensaal der Franckeschen Stiftungen Halle/Saale


Sinfonisches Musikschulorchester Sachsen-Anhalt

07.10.2018 - 15 Uhr  Ulrichskirche Halle/S.  ►►► Platzreservierung empfohlen

Vorankündigung:
16.02.2019 - 17 Uhr  Johanniskirche Magdeburg
►►► Platzreservierung empfohlen


LandesGitarrenOrchester Sachsen-Anhalt

05.10.2018 - 17 Uhr  Stadtkirche St. Marien in Freyburg/Unstrut


Wir würden uns freuen, Sie zu einem oder auch mehreren dieser Konzerte begrüßen zu dürfen.

**) Für dieses Konzert können Eintrittspreise erhoben werden. Alle anderen Konzerte sind mit freiem Eintritt.

 
 
 
 

Oberstufenabschlussprüfungen 2018


Am 2., 3. und 9. Juni fanden die diesjährigen landesweiten Oberstufenabschlussprüfungen statt.
An die 18 Teilnehmer konnte  12mal das Prädikat „sehr gut“ und 6mal das Prädikat „gut“ vergeben werden.

Da die Musikschulen in Sachsen-Anhalt lt. Gesetz zur Förderung und Anerkennung von Musikschulen im Land Sachsen-Anhalt (MSG) Bildungseinrichtungen sind, wurde das Bewertungssystem für landesweite Oberstufenabschlussprüfungen an die Bewertungen der gymnasialen Oberstufe angepasst. Durch die Übernahme des 15-Punkte-Systems (bisher max. 25 Punkte bei Oberstufenabschlussprüfungen) ist die Grundlage geschaffen worden, durch Modellprojekte das Ergebnis der landesweiten Oberstufenabschlussprüfung als besondere Lernleistung im Abitur anerkennen zu lassen

Herzlichen Glückwunsch!

 
 
 
 

Geplante Schließung der Studiengänge für Instrumental- und Gesangspädagogik an der MLU Halle - Stellungnahme des LVdM
 

Der Landesverband der Musikschulen Sachsen-Anhalt e.V. rät dringend davon ab, die künstlerischen Bachelor-Studiengänge an der Martin-Luther-Universität Halle in den Fächern Gesang, Klavier und Gitarre aufgrund von Verrentungen zu schließen. In Sachsen-Anhalt gibt  .....weiterlesen ►►► 

 
 
 
 

Erneute staatliche Anerkennung von Musikschulen
 


 
  Am 3. November 2017 wurden im Anschluss an die 27. Mitgliederversammlung des Landesverbandes der Musikschulen Sachsen-Anhalt e.V. an zehn Musikschulen in Sachsen-Anhalt erneut Urkunden für die "Staatliche Anerkennung" überreicht. Die Übergabe wurde durch Herrn Rainer Robra, Chef der Staatskanzlei und Minister für Kultur in Sachsen-Anhalt, vorgenommen.
Vorausgegangen war ..
weiterlesen ►►►
Weitere Fotos finden Sie hier ►►►
 
 
 
 

Neue Richtlinie für Musikschulförderung verabschiedet
 

Am 27. Juli 2017 trat die neue "Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung von Musikschulen im Land Sachsen-Anhalt" in Kraft. Die zuvor eingebrachten Vorschläge der Kulturkonferenz Sachsen-Anhalt und des Landesverbandes der Musikschulen Sachsen-Anhalt e.V. wurden dabei weitestgehend berücksichtigt. Die Richtlinie finden Sie hier ►►►

 
 


Kontakt | Impressum